• Bewusstgstrein-Gaestebuch

Willkommen in meinem Gästebuch

Der Raum für Ihre Kommentare

Da ich mich und meine Arbeit gerne weiterentwickle und immer wieder von KursteilnehmerInnen und KlientInnen lernen kann, freue ich mich sehr über Feedback und Anregungen von Ihnen.

Ich freue mich auf Ihre Meinung, ehrliche Rückmeldungen und nette Zuschriften!

Bewusstgstrein-Gaestebuch
96 Kommentare
« Ältere Kommentare
  1. admin sagte:

    Hallo Tanja!
    Ich wollte mich noch mal kurz melden und vor allem danke sagen!
    Dein workshop ist wirklich im Gedächtnis geblieben und die eine oder andere Übung wird im meist sitzenden Büroalltag eingebaut. Deine Anregungen sind tatsächlich alltagstauglich, was dir ja ein besonderes Anliegen ist.
    Sehr schön war auch dein Lächeln, deine positive Ausstrahlung.
    Jeder spürte, du magst die Menschen – und das ist mindestens so wichtig wie die körperlichen Übungen.
    Herzlichen Dank also, alles Gute und noch einen feinen Abend!
    Gitti

    Antworten
  2. admin sagte:

    Teilnehmerfeedback (mittels Fragebogen der BVAEB + Uni IBK) Webinar Energiepausen für den Arbeitsalltag am 24.3.2022 für MitarbeiterInnen der Universität Innsbruck:

    Das hat mir besonders gefallen…
    * Die Kursleiterin hat alle Teilnehmer*innen von Anfang an eingebunden und mitgenommen und für jede*n einzelne*n gezeigt, wo im Alltag Pausen möglich sind und wie Stressfaktoren erkannt und verringert werden können.
    * Gratulation für die souveräne Durchführung des Kurses als virtuelles Angebot! Die theoretischen Inputs Ihre Praxisbeispiele – verschiedene Übungen für kurze Pausen offene und kommunikative Art
    * Sehr angenehme Referentin Die Übungen Ich bin nach dem Seminar so positiv aufgeladen gewesen wie schon lange nicht mehr.
    * Fr. Tanja hat ein sehr freundliches und angenehmes Wesen und ich würde mir sehr gerne regelmäßig meine Energien mir ihrer Hilfe aufladen lassen. Danke für die Gelegenheit an diesem Seminar teilzunehmen.
    * …. die Vermittlung von Energiepausen für den Arbeitsalltag / Die Pausen lassen sich immer unterbringen und können wirklich helfen Ich war schon lange nicht mehr so entspannt und erholt nach einem Seminar!! TOP !! Kann ich nur weiterempfehlen und mir selbst nahe legen die Pausen auch umzusetzen. Aber ich denke das sollte mit dieser super Anleitung einwandfrei klappen.
    * die Einbindung der Zuschauenden auch per Zoom Tipps und Möglichkeiten zur Durchführung von Energiepausen. Gute Abwechslung zwischen Theorie und Übungen.

    Antworten
  3. Brigitte sagte:

    Hallo Tanja,
    danke für deine tollen gemeinsamen Trainingseinheiten. Ich hatte sehr viel Freude dabei. Am Dienstag hatte ich nur selten Zeit aber ich habe unter der Woche immer mindestens 4x trainiert. So ist es mir gelungen 4 Kilo abzunehmen. Ich freue mich schon wenn es im Herbst wieder losgeht.
    Ich wünsche dir frohe Ostern und einen feinen Sommer!
    Liebe Grüße,
    Brigitte K.

    Antworten
  4. Inge sagte:

    Liebe Tanja!
    10000 Danke für Deine Mühen und die Möglichkeit für mich, weiter mit Dir zu trainieren. Ich bin so froh, dass ich wieder „Nachschub“ mit den Übungen erhalte! Ich hab nun 2 Wochen Trainingspause gemacht, bin „nur“ in den Bergen unterwegs gewesen. Erstmals spür ich wieder Kreuz und Knie. Hab heute Morgen sofort wieder mit den („alten“) Übungen angefangen. Deine Kurse halten mich schmerzfrei, sie sind genau das, was ich brauche!!
    Inge

    Antworten
  5. Melanie Beiler sagte:

    Liebe Tanja!
    Herzlichen Dank für deine wunderbare Fortbildung. Ich habe selten so viel für mich und über mich gelernt. Es tut so gut zu entspannen und nach dem Üben einfach die Gedanken frei laufen lassen. 😊

    Dieses Zitat mit dem Sturm, das trifft im Moment genaue meine Stimmungslage. In der Schule herrscht ein gewaltiger Sturm, der es mir echt nicht leicht macht, ABER: dein Seminar ist genau zur rechten Zeit gekommen. Ich habe durch AT einen Anker für mich gefunden, der mich gelassen den Sturm überleben lässt und mich gelassen zu einer Veränderung führen wird. Weiß noch nicht genau, wie die für mich aussieht, aber es wird sich mit Ruhe und Gelassenheit und Entspannung schon das Richtige finden. 😉

    Danke für deine angenehme Art, mich ins AT einzuführen. Ich habe es schon in meinen Alltag integriert und es tut mir so gut! Auch meine Nackenverspannungen und meine Verdauungsprobleme beginnnen sich in Luft auf zu lösen. Ich freue mich jetzt schon auf das Auffrischungsseminar!

    Vielen lieben Dank für deine Zeit und deine wundervollen Erklärungen.
    GLG Melanie Beiler

    Antworten
« Ältere Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.